Karlsruhe - viel vor. viel dahinter. Stadtgeburtstag 17.-20. Juni Universität Karlsruhe Logo 2004

Workshop: „Klingende Bilder”

Der interaktive Workshop lädt zum Malen von Bildern ein, die mit dem Computer direkt in eindrucksvolle Klangcollagen umgesetzt werden können. Wenn wir von der „Klangfarbe eines Tones”, von „hohen” und „tiefen” oder „hellen” und „dunklen” Tönen sprechen, setzen wir Sehen und Hören bereits in Verbindung. Im Experiment kann der Hörer diese enge Beziehung nachempfinden. Zugleich bietet sich ihm auch die Möglichkeit, durch ein synästhetisches, audiovisuelles Kompositionswerkzeug einen sinn(es)vollen Zugang zur elektronischen Musik zu gewinnen.

Falls die Zahl der Teilnahmeinteressierten die der zur Verfügung stehenden Arbeitsplätze überschreiten sollte, wird die Ankunftsreihenfolge am Veranstaltungsort ausschlaggebend sein.

Zeit: Samstag, den 19.06.2004 um 11:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr. Dauer jeweils ca. 30 Minuten.
Ort: Kellergewölbe „Weinbrenner” am Marktplatz (neben der evang. Stadtkirche)
Anmeldung: Nicht erforderlich; die Anzahl der Plätze ist jedoch begrenzt (siehe oben).

mp3 file „Verdruss”
Für eine klangliche Demonstration bitte auf das Bild klicken!


Copyright © 2004, 2005 by Jürgen Reuter.
Letzte Änderung: 04-Aug-2005